HOTEL RAMADA

Leistungen

Begleitende technische Kontrolle der TU-Leistungen

Projektbeschreibung

Nach 5200m3 Beton und 600 verbauten Tonnen Baustahl und einer Bauzeit von 19 Monaten eröffnet das Ramada Innsbruck "Tivoli" im Dezember 2011.

Das Hotel reiht sich nahtlos in das moderne Architekturgefüge der Stadt und stellt aufgrund seiner einzigartigen Geometrie einen Blickfang in Innsbruck dar.

© Bauingenieur Innsbruck by www.hauser-hauser.at